Foto http://www.iaa.de/aussteller/iaa-key-visual-2015/

Unter dem Motto „Mobilität verbindet“ beginnt am 17.09.2015 die IAA  2015 in Frankfurt. Die Pieron GmbH wird auf dem NRW Gemeinschaftsstand in Halle 4 Stand D07 bis zum 27.09.2015 seine Innovationen im Bereich Federntechnologie präsentieren. Im Fokus der Automobilmesse stehen sicherlich wieder Themen wie Leichtbau und Elektromobilität. In beiden Themengebieten entwickelt die Pieron GmbH derzeit neue Produkte. Zum Thema Leichtbau sind es die schon lange bekannten Forderungen der Automobilindustrie, in kleinstem Bauraum größte Federarbeit darzustellen. Darüber hinaus entwickelt die Pieron GmbH derzeit ein neues Produkt zur Kontaktierung in Elektroautomobilen.

Die Pieron GmbH freut sich schon jetzt auf das internationale Publikum dieser Messe und erhofft sich auch hiervon einen weiteren Wachstumsimpuls.