Ringe und Lamellenringe

Abmessungsbereich

  • Drahtdurchmesser: 0,2 – 8,0 mm
  • Außendurchmesser über 120 mm nach Absprache
  • alle Drahtprofile möglich

 

Werkstoff

  • Federwerkstoffe und Qualitätsstähle mit niedrigen Festigkeiten

 

0berflächenbeschichtung

  • handelsüblich beschichtete Federstahldrähte
  • Phosphatieren im Hause
  • Einbrennlackieren im Hause
  • weitere Oberflächenbeschichtungen durch externe Dienstleister

 

Spezialitäten

  • Spannringe aus Rund- und Flachdrähten
  • Spannringe mit eingeprägter Stufe
  • Ringe mit definierten Abbiegungen
  • gratarme Schnittgeometrie
  • nachträgliche Bearbeitung nach Absprache
  • spezielle Verpackungen nach Absprache
  • kurzfristige Musterfertigung