Stanz-Biegeteile

Abmessungsbereich

  • richtet sich nach der erforderlichen Stanzkraft (Werkstofffestigkeit, Materialdicke, Teileform)

 

Werkstoff

  • alle Federwerkstoffe im weichen und harten Zustand sowie Qualitätsstähle mit niedrigen Festigkeiten und Aluminium- sowie Sonderlegierungen
  • nichtrostende Edelstähle bis 1900 N/m²
  • gummibeschichtete Bänder

 

Härten

  • durch externe Dienstleister

0berflächenbeschichtung

  • voll und partiell beschichtete Bänder
  • Phosphatieren im Hause
  • Einbrennlackieren im Hause
  • weitere Oberflächenbeschichtungen durch externe Dienstleister

 

Spezialitäten

  • vollautomatische Komponentenfertigung und Montage
  • vollautomatisches Schweißen
  • Kontaktfedern mit Kontaktniete
  • Hülsen verclinched, verschweißt und offen
  • Sonderarbeitsgänge wie Gewindeschneiden, Schraubenmontage und Nieten möglich
  • Sonderverpackungen im Blistergurt, in Trays oder Magazinen
  • kurzfristige Musterfertigung